WarriorDragons/ WarriorCats
Wenn du bei den Geschichten mitschreiben willst, solltest du dich anmelden! Denkt dir einen WarriorCats-Kriegernamen aus und klick dann auf Registrieren! Wir würden uns freuen, wenn du den Drachen und den Katzen beitrittst!

WarriorDragons/ WarriorCats

Ein RPG Forum mit Katzen und Drachen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Zeichnen 1 (Sonja)
Fr Dez 23, 2016 7:23 pm von Mondauge

» Heiße Steppe
Fr Dez 23, 2016 7:16 pm von Mondauge

» Das -Zwischendurch- Storytopic
So Okt 09, 2016 9:45 pm von Federfeuer

» Mondis-Storytopic
Do Jun 23, 2016 11:30 am von Federfeuer

» Aufgaben (WaCa)
Do Apr 07, 2016 4:16 pm von Federfeuer

» Nützliche Seiten
Do März 31, 2016 4:28 pm von Federfeuer

» Lager der NachtDrachen
Mo März 21, 2016 10:48 am von Mondauge

» Warriors Wish
Mi März 16, 2016 3:25 pm von Federfeuer

» Sparking Fire
Mi März 16, 2016 3:07 pm von Federfeuer

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am So Mai 10, 2015 8:33 am

Austausch | 
 

 Das -Zwischendurch- Storytopic

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Jan 04, 2016 5:01 pm

Schattenherz gratuliert Abendhimmel und Goldfelder, dann sieht sie noch einmal nach Nebelpfote.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Jan 04, 2016 6:35 pm

Schattenherz trabte schnell zu Goldfeder und miaute: "Gratuliere, dein erster Schüler!" Die Kriegerin nickte lächelnd und erklärte: "Ich bin ziemlich aufgeregt, ich hoffe Wüstenpfote wird mich als Mentor mögen..." "Natürlich. Mach dir nicht so viele Sorgen! Denk etwas daran zurück wie du dich als Schüler gefühlt hast und das klappt schon.", ermutigte Schattenherz sie. "Danke. Ich muss jetzt aber los, Wüstenpfote will sicher die Grenzen sehen." Die Kätzin beobachtete kurz wie Goldfeder mit ihrem Schüler aus dem Lager trabte, dann ging sie zu Abendhimmel. "Glückwunsch! Freust du dich schon auf die Nachtwache?" Die Augen der Füchsin weiteten sich. "Daran habe ich ja noch überhaupt nicht gedacht..." "Keine Sorge! Wenn irgendjemand meint uns angreifen zu müssen, sehen sie einen Fuchs vor dem Lagereingang und dann laufen sie sicher schreiend weg!" Abendhimmel lachte und leckte Schattenherz Wange. "Nebelpfote sah heute nicht so gut aus, was ist los?" "Sie hatte einen schlechten Traum." "Achso. Na dann. Ich lege mich etwas hin vor der Nachtwache." Sofort ging die schwarze Kätzin zu Nebelpfote, die ruhig in ihrem Nest lag. "Sie muss sich nur etwas beruhigen und ausruhen. Ich habe ihr ein paar Mohnsamen gegeben.", erklärte Wolkenflaum. "Gut. Ich hoffe es geht ihr bald besser." "Sicher. Mach dir keine Sorgen." Schattenherz nickte und ging wieder zur Lagermitte. Was mache ich jetzt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Jan 04, 2016 6:49 pm

Sie fragt Wolkenflaum, ob sie ihr bei irgendetwas helfen soll. z.B. Kräuter sammeln oder sortieren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Fr Jan 22, 2016 9:00 pm

Unsicher tappte Schattenherz zu Wolkenflaums Bau. "Wolkenflaum, kann ich dir bei irgendwas helfen?" Die Heilerin sah sie nachdenklich an und miaute dann: "Ich wollte Kräuter sammeln gehen. Wenn du willst kannst du mir helfen." "Mit Vergnügen." Schnell sah die weiße Kätzin noch nach Nebelpfote, dann trabte sie mit der Kriegerin aus dem Lager. "Sag mal... Ich wollte schon seit Langem mit dir darüber reden, aber... Was genau hast du mit Aschesturm zu tun? Ich bin mir sicher dass du mir nicht alles gesagt hast, aber ich denke jetzt gibt es keinen Grund mehr, mir etwas zu verheimlichen.", erklärte Wolkenflaum ruhig. "..." Schattenherz sah sie unsicher an, dann murmelte sie: "Ich wollte Heilerin werden." "Was?" "Ich wollte schon immer Heilerin werden, aber Himmelsstern wollte mich als Kriegerin sehen... Aschesturm hat mir angeboten, mir alles über Kräuter beizubringen." Die Heilerin legte sich auf einen sonnigen Stein und nickte. "Deshalb wusstest du so viel über Kräuter und konntest damals Goldfeder und die anderen behandeln." "Ja... Aber ehrlich gesagt... Mit der Zeit wurde alles immer komischer. Ich musste mit einer Katze namens Ahornfeuer kämpfen trainieren... Und zuletzt erst hat Aschesturm gesagt, dass er mir nichts mehr beibringen kann." Wolkenflaum hörte Schattenherz stumm zu, dann fragte sie: "Was denkst du über Aschesturm?" "...Eigentlich mag ich ihn. Er war immer nett zu mir und immerhin hat er mir angeboten, mich zu einer Heilerin zu machen..." Die Kriegerin blickte auf und sah die Heilerin direkt an. "Was verbindet dich so mit ihm?" Traurig schloss die weiße Kätzin ihre Augen, dann murmelte sie: "Nun ja... Es ist so... Aschesturm... Er ist mein Vater. Meine Mutter... war eine Streunerin namens Sky."

Was antwortet Schattenherz? (UUUI ICH HABE ENDLICH ETWAS VERRATEN was aber eigentlich voll unwichtig ist mmmmh)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Sa Jan 23, 2016 7:46 pm

Sie antwortet:"Aschesturm war doch Heiler, aber man kann so etwas sowieso nicht bemerken. Trotzdem war er ein guter Mentor."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Jan 24, 2016 10:36 am

Schattenherz sah Wolkenflaum erstaunt an und miaute: "Aschesturm war doch Heiler... aber man kann so etwas mal nicht bemerken oder?" "Er hat mich in den Clan gebracht und gesagt er hätte mich gefunden, alleine. Deshalb denken alle, meine Eltern sind einfach Streuner." Die Kriegerin nickte und miaute: "Trotzdem war er ein guter Mentor." "Daran habe ich nie gezweifelt. Ich habe gesehen wie Regenblüte seine Schülerin war.", antwortete Wolkenflaum. "Aber ich würde ihm trotzdem nicht so sehr vertrauen." Die Heilerin schüttelte sich kurz dann miaute sie: "Jetzt sprechen wir mal über die Prophezeiung. Auf den finsteren Regen folgt der Sturm, so hell wie die Sterne. Und zurück bleibt nur ein leises Lied; es bestimmt über den Klang des Abgesangs und entfacht den Funken eines neuen Feuers. Das Licht wird den Schatten verschlingen oder dessen Blut den Tod bringen. Hast du eine Idee was das heißen könnte?"

Antwort?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Jan 24, 2016 2:43 pm

Sie sagt:"Naja. Zuerst muss irgendetwas Böses sein und dann vielleicht ein großer Kampf, der den symbolisiert. Und diese Lied wird über alles danach bestimmen. Hm dieser neue Funken könnte neues Leben oder allgemein irgendetwas neues bedeuten. Der Rest ist komplizierter...." Dann denkt sie sich:Ich werde vermutlich sterben... Wegen Licht wird den Schatten verschlingen oder ich mache irgendetwas Schlechtes, was viele umbringt....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Jan 24, 2016 6:35 pm

Schattenherz überlegte und miaute dann: "Naja. Zuerst muss irgendetwas Böses sein und dann vielleicht ein großer Kampf, der den symbolisiert. Und dieses Lied wird über alles danach bestimmen. Hm dieser neue Funken könnte neues Leben oder allgemein irgendetwas neues bedeuten. Der Rest ist komplizierter...." ...Ich werde vermutlich sterben... Wegen Licht wird den Schatten verschlingen oder ich mache irgendetwas Schlechtes, was viele umbringt.... Wolkenflaum sah sie mit zusammengekniffenen Augen an, nickte dann und stand auf. "Gehen wir ein paar Kräuter sammeln. Du suchst Kamille, Löwenzahn, Ampfer und Schachtelhalm.", erklärte die Heilerin.
-später-
Als Schattenherz die gesammelten Kräuter im Heilerbau ablegte, wachte Nebelpfote gerade auf. "Alles okay?",fragte die Kriegerin. Die Füchsin nickte leicht und lächelte. "Mach dir keine Sorgen wegen der Prophezeiung." Wolkenhimmel stellte sich zu ihnen und miaute: "Blaukralles Jungen kommen in einem Mond. Ich muss Nebelpfote noch erklären welche Kräuter wir brauchen. Schattenherz, willst du uns helfen wenn es soweit ist?" Natürlich nickte die schwarze Kätzin und miaute: "Ich würde auch gerne hören was es zu wissen gibt."

-Weißt du welche Kräuter dabei gebraucht werden?-

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Jan 25, 2016 3:17 pm

Borretsch ist wichtig, sonst braucht man noch nasses Moos und einen Stock.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Do Jan 28, 2016 6:29 pm

Schattenherz rannte zurück zum Heilerbau mit einem Stock im Maul. "Ich habe einen gefunden.", miaute sie Nebelpfote zu. "Gut, ich habe auch schon alles Andere fertig.", erklärte Wolkenflaum. "Ich gehe schon mal zu Blaukralle. Wenn ich euch rufe, dann kommt ihr mit dem Borretsch, dem Moos und dem Stock zur Kinderstube." Schnell trabte die Heilerin aus dem Bau und überwachte die blaue Kätzin. Nach einiger Zeit in der die Füchsin unruhig hin und her ging, rief Wolkenflaum nach ihnen. "Sie kommen!" Schattenherz und Nebelpfote rannten mit allen Sachen zur Kinderstube und dort setzten sie sich zu Blaukralle. "Hier, beiß auf den Stock hier. Und wenn du Durst hast, wir haben auch nasses Moos. Schön durchatmen, okay?", ermutigte sie Wolkenflaum. " Du machst das gut! Weiter so. Und da haben wir auch schon..." Plötzlich verstummte die Heilerin. "Wolkenflaum? Alles okay?", fragte Nebelpfote besorgt. Die weiße Kätzin antwortete nicht, sie starrte nur auf das nasse Fellbündel vor ihr. Angestrengt überlegte die Füchsin, während Schattenherz Blaukralle beruhigte. "Gut... Aus dem Weg, Wolkenflaum! Lass mich das machen. Bleib ganz ruhig, Blaukralle, wir haben alles unter Kontrolle." Während Nebelpfote Blaukralle half, leckte sie das Junge, welches vor ihr lag. "Hier ist ein Zweites! Schattenherz, du musst es wärmen!" Schnell holte die Kriegerin sich das Jünge und leckte sein nasses Fell. "Ich denke das war's!", seufzte die Füchsin, während sie weiter das erste Junge wärmte. "Das hier ist auf jeden Fall eine Kätzin. Wie ist es bei dir, Schattenherz?" "Diese hier auch." "Legen wir sie zu Blaukralle, damit sie sie mal betrachten kann. Dann kann sie sich auch Namen überlegen. Aber vorher muss sie noch den Borretsch fressen." Die schwarze Kätzin legte die Kräuter direkt zu Blaukralles Mund, die jetzt den Stock ausspuckte. "Danke, Nebelpfote, Schattenherz.", keuchte die Kätzin kurz, dann kaute sie auf den Blättern herum. "Sie sind wunderschön..." Während Blaukralle redete, warf Schattenherz einen genaueren Blick auf die Jungen. "Das mit den Tupfen... Ich nenne es Tüpfeljunges, und das andere..." Schattenherz' Augen weiteten sich. Das Junge sah genauso aus wie er. "...Aschejunges."

WIR HABEN ENDLICH EINEN WICHTIGEN PLOTTWIST
Reaktion von Schattenherz?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Fr Jan 29, 2016 3:03 pm

Schattenherz beglückwünscht Blaukralle und sagt, dass es schöne Namen für die beiden sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Fr Jan 29, 2016 4:05 pm

Schattenherz starrte noch kurz Aschejunges an, dann miaute sie: "Glückwunsch, Blaukralle. Das sind sehr schöne Namen für die zwei Kleinen." Nebelpfote tippte Wolkenflaum an, die sich langsam wieder fing. "Das Junge...", flüsterte sie. "Es sieht aus... wie er..." Die Heilerin sah Schattenherz mit aufgerissenen Augen an, dann ging sie schnell aus der Kinderstube. "Wir lassen dich jetzt mal etwas alleine mit den Jungen.", erklärte Nebelpfote, dann nickte sie der schwarzen Kätzin zu und sie verließen den Bau. In der Mitte des Lager schüttelte die Füchsin sich erstmal aus, dann murmelte sie: "Gute Arbeit, Schattenherz. Ich muss mich ausruhen." Ich auch. Das war anstrengend. Warum war Wolkenhimmel so komisch? Die Kriegerin trabte zum Bau, wo sie sich in ihr Nest legte.

Schattenherz lag in einem Bau. Die Wände und die Decke waren aus Stein und Erde, Der Boden mit kurzem Gras bedeckt. Da kam plötzlich eine Katze in den Bau. "Eulenpfote, wach auf! Die anderen Schüler sind auch schon wach!" Müde stand die Kätzin auf, und sah ihr Gegenüber verwirrt an. "Warst du schon wieder Nachts wach?", fragte die Unbekannte Katze grinsend. "Denk lieber mal wieder an dein Training. Es bringt dir nichts, die ganze Zeit Aschepfote zu beobachten." Habe ich mich gerade verhört? Aschepfote? Vielleicht meint die Katze da ja Aschesturm als er noch ein Schüler war. Aber warum dann dieser komische Bau? Kurz blinzelte die Kriegerin, da war sie plötzlich an einem anderen Ort. Wüstenstern stand neben ihr. "Gefallen dir ihre Jungen?", fragte die Anführerin ruhig. "Sie sind schon süß, aber warum sieht das Graue aus wie Aschesturm?" "Nicht wie Aschesturm, Schattenherz."

-Antwort oderso?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Sa Jan 30, 2016 4:18 pm

Schattenherz fragt verwirrt:" Wie nicht wie Aschesturm? Wie wer sonst?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Fr Feb 05, 2016 8:54 pm

Schattenherz fragte verwirrt: "Nicht wie Aschesturm? Wie wer sonst?" Wüstenstern lächelte und starrte auf das Grasland vor ihr. "Wie er. Geh zu den Ältesten. Lass dir vom FeuerClan erzählen." "FeuerClan? Aber es gibt doch nur ErdClan, WasserClan und LuftClan!" "Jetzt gerade, ja. Sobald du etwas erfahren hast, erzähle ich dir von einer alten Prophezeiung, älter als alle Clans." Plötzlich lag die Kriegerin wieder in ihrem Nest, ein paar Sonnenstrahlen schienen in ihren Bau. Gähnend kletterte sie nach unten und sah sich dort um. Ungefähr die Hälfte des Clans war schon wach. Ich könnte den Ältesten ein paar Mäuse bringen. Schnell schnappte sie sich vier Beutestücke und trabte damit zu den Katzen. "Oh, hallo Schattenherz. Wie geht es Blaukralles Jungen?", fragte Hagelglut freundlich. "Ihnen geht es gut und Blaukralle auch. Ich habe euch etwas Beute mitgebracht." Dankbar nickten die Ältesten und fingen an die Beute zu essen. "Ich habe keinen Hunger...", hustete Nadelsturm und schob die Wühlmaus von sich weg. "Du musst aber etwas essen!", murrte Tautropfen und tippte seine Flanke an. "Sehen wir es ein, wir beide sind schon zu alt. Lange haben wir nicht mehr zu leben, und ehrlich gesagt freue ich mich schon auf den SternenClan." Schattenherz sah die Beiden mitleidig an, dann miaute sie: "Bevor ihr euch dem SternenClan anschließt, habe ich noch eine Frage an euch..." "Nur zu, stell sie." "Was wisst ihr über den 'FeuerClan'?" Stumm sahen die silbergrauen Katzen sich an, dann erklärte Tautropfen: "Zu viel. Wir waren noch Mitglieder des FeuerClans, genau wie unsere Jungen. Was genau willst du wissen?" Die Kriegerin sah auf den Boden und überlegte. "Warum existiert er nicht mehr?" "Weil ein Feuer den Clan zerstört hat. Wir alle dachten, der SternenClan hat es uns geschickt." "Was? Warum sollte der SternenClan..." "Wegen Aschestern.", unterbrach Nadelsturm.

ENTHÜLLUNG 
Antwort?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Feb 07, 2016 11:03 am

Schattenherz fragt:" Was hat Aschestern den getan, damit der Sternenclan den Feuerclan vernichten will?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Feb 07, 2016 7:59 pm

Schattenherz fragte :"Was hat dieser Aschestern denn getan, damit der SternenClan den FeuerClan vernichten will?" Nadelsturm schüttelte den Kopf. "Der SternenClan wollte Aschestern vernichten, aber der FeuerClan musste dabei geopfert werden. Die Überlebenden haben sich den anderen Clans angeschlossen, wie wir.", erklärte er. "Und warum wollte der SternenClan Aschestern töten?" Tautropfen schloss ihre Augen und miaute: "Weil er einen Krieg zwischen den Clans wollte. Während einer großen Versammlung hat er die Anderen angegriffen. Alle, die dabei nicht mitmachen wollten, mussten entweder sterben oder wurden im Lager von einigen seiner Anhänger bewacht. Eulenlied hat uns befreit, aber als sie Aschestern angegriffen hat, wurde sie getötet." Eulenlied? Wie Eulenpfote aus meinem Traum? "Wer war Eulenlied?" "Die Gefährtin von Aschestern. Bevor er verrückt wurde. Sie hatte weißes Fell mit goldgelben Mustern und Augen." Das hört sich an wie Sternenlied! Komisch. "Dieser Aschestern versucht selbst nach seinem Tod uns umzubringen.", knurrte Nadelsturm. "Aschesturm sah genauso aus wie er. Ich wette, er hatte etwas damit zu tun." Warte... Ist das das, was passiert ist? Das, was Wüstenstern mir da mal erzählt hat? Hat Aschesturm wirklich mehr mit Aschestern zu tun, als alle glauben?

Irgendwelche Fragen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Feb 08, 2016 2:17 pm

Frage: Wie sind dann Aschestern und seine Anhänger gestorben und existiert das Territorium des Feuerclans noch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Do Feb 25, 2016 12:31 pm

Schattenherz blinzelte und fragte dann: "Wie sind Aschestern und seine Anhänger denn gestorben?" Tautropfen erklärte: "Durch das Feuer das den FeuerClan vernichtet hat. Er und alle seine düsteren Anhänger sind zusammen mit einigen tapferen Kriegern verbrannt..." Nadelsturm legte den Schweif um seine Gefährtin und leckte ihre Wange. Ob sie wohl jemanden verloren haben? Jungen? Eltern? Geschwister? "Ist das Territorium bei dem Feuer zerstört worden oder existiert es noch?" "Die Asche hat das Territorium neu wachsen lassen, prächtiger als je zuvor.", erzählte der Älteste. "Bei den Grenzpatrouillen haben wir oft nachgesehen." Ich denke ich sollte sie nicht weiter stören. "Gut, dann will ich nur mehr eine Frage stellen und zwar an Nachtlfuch." Der schwarzgraue Kater blinzelte verwirrt. "Kennst du jemanden namens Ahornfeuer?" "Natürlich", miaute Nachtfluch. "Er war mein Vater." "...Danke... Ich lasse euch jetzt wieder in Ruhe." Schattenherz trat aus dem Ältestenbau und sah sich im Lager um. Was mache ich jetzt solange ich auf Wüstenstern warte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Fr Feb 26, 2016 2:34 pm

Sie kann Nebelpfote oder Abendhimmel oder das ehemalige Feuerclan Gebiet suchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   So Feb 28, 2016 8:50 pm

Ich denke ich sehe mal nach Nebelpfote oder Abendhimmel. Zuerst trabte Schattenherz zum Heilerbau, wo sie Wolkenhimmel vorfand. "Wo ist Nebelpfote?" Die weiße Kätzin sah die Kriegerin an und miaute leise: "Bei Blaukralle." "Danke." Schnell ging Schattenherz zur Kinderstube, die Nebelpfote gerade verließ. "Hallo Schattenherz, was gibt es?" Die schwarze Kätzin blickte die Füchsin ernst an. "Ich muss etwas mit dir besprechen. Es könnte wichtig sein im Bezug zur Prophezeiung.", erklärte sie. "Komm mit." Zusammen trabten sie aus dem Lager, dabei steuerte Schattenherz den Versammlungsort an. "Wir gehen in das unbekannte Territorium zwischen Wasser- und ErdClan." Ohne zu zögern rannten sie über die Grenze und blieben dann vor einem Abhang stehen. "Wow...", flüsterte Nebelpfote. "Das ist ja unglaublich! Überall hohes Gras und kaum Bäume... Und da vorne sind ein paar Höhlen!" Ob eine von diesen Höhlen wohl der Bau von meinem Traum ist? "Warum sind wir hier?" "Weil ich dir etwas über dieses Territorium erzählen muss. Hier hat anscheinend früher der FeuerClan gelebt." "FeuerClan?" Die Füchsin legte den Kopf schief. "Sie wurden durch ein Feuer getötet, deshalb existiert der Clan nicht mehr." Nebelpfote nickte, dann fragte sie: "Und wie hängt das mit der Prophezeiung zusammen?" Schattenherz miaute: "...Und zurück bleibt nur ein leises Lied; es bestimmt über den Klang des Abgesangs und entfacht den Funken eines neuen Feuers. Der Funke eines neuen Feuers; könnte das nicht heißen, dass der Abgesang damit endet, dass der FeuerClan wieder gegründet wird?" Nachdenklich nickte Nebelpfote und dann murmelte sie: "Das könnte stimmen - Vielleicht findet dieser Abgesang sogar hier statt, zumindest würde das Sinn ergeben."

Was jetzt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mo Feb 29, 2016 2:05 pm

Sie erkunden ein bisschen das Feuerclanlager.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Di März 01, 2016 3:42 pm

Schattenherz schaute sich um und miaute dann: "Ich will mir das Lager mal ansehen..." Nebelpfote nickte und trabte mit der Kätzin nach unten zu den Bauen im Fels. "Da ist der Frischbeutehaufen... auch wenn die Beute wirklich nicht mehr frisch ist...", murmelte die Füchsin während sie mit ihrer Pfote auf ein paar Knochen in einer Vertiefung deutete. "Ich glaube das hier ist die Kinderstube, der Bau ist am Besten geschützt.", erklärte die Kriegerin. "Dann ist daneben der Ältestenbau..." "Hier ist der Heilerbau, da wachsen ein paar Kräuter am Boden. Und da drüben, der Bau zu dem man hochklettern muss, ich wette das ist der Anführerbau.", rief Nebelpfote. "Dann sind die zwei übrigen Schüler- und Kriegerbau." Schattenherz sprang auf den Felsvorsprung vor dem Anführerbau und sah auf das Lager. "Hier hat man einen guten Überblick...", murmelte sie. "...Ich weiß...", flüsterte plötzlich jemand hinter ihr. Fauchend drehte die schwarze Kätzin sich um, vor ihr stand eine Blaugrauweiße Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen. Ruhig blinzelte die Streunerin, dann setzte sie sich wieder hin und putzte ihr Fell. "Ich bin Mond.", erklärte sie. "Sky hat mir erzählt, dass du im selben Clan bist wie Wolkenflaum!" Schattenherz sah sie verwirrt an. "Woher kennst du Wolkenflaum?" "Sie ist meine Schwester.", miaute Mond.

Und JETZT?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Di März 01, 2016 6:41 pm

Sie sagt:" Deine Schwester? Sie lebt doch im Clan und du ...bist eine Einzelläuferin."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federfeuer
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1241
Alter : 16
Ort : In der Taaarrrrdiisssssss!

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Di März 01, 2016 11:13 pm

Schattenherz murmelte verwirrt: "Deine Schwester? Sie lebt doch im Clan und du ...bist eine Einzelläuferin..." Mond lächelte. "Weißt du denn nicht dass ihre Mutter eine Streunerin war?" Richtig... Sky und Aschesturm... "Sie hat es mir erzählt, aber nicht dass Sky noch ein Junges hatte.", miaute die Kriegerin. Seufzend nickte Mond, dann flüsterte sie: "Hm. Das habe ich erwartet... Sie mag mich nicht besonders. Seit... unwichtig." Schnell schüttelte die Einzelläuferin den Kopf, dann starrte sie die schwarze Kätzin ruhig an. "Ich gehe dann mal etwas jagen. Ihr könnt noch hierbleiben, wenn ihr wollt..."

......?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondauge
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 949
Ort : Bei den Katzenclans im Wald.

BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   Mi März 02, 2016 3:55 pm

Sie sehen sich noch etwas um und suchen den Ort, wo das Feuer gewesen sein könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das -Zwischendurch- Storytopic   

Nach oben Nach unten
 
Das -Zwischendurch- Storytopic
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» kleine aufmunterung zwischendurch :-)
» Für zwischendurch :)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorDragons/ WarriorCats :: Kreatives :: Auftragsschreiber-
Gehe zu: